REITSCHULE BLADENHORST
REITSCHULE BLADENHORST

Sitzschulung

Welcher Reiter strebt nicht nach der viel versprochenen...

Harmonie im Sattel mit dem Pferd!

Doch wie können Sie dies erreichen?

 

Wenn es so ist, dass Sie das Gefühl haben, es hopst und schaukelt im Trab, vor allem beim Aussitzen und auch im Galopp?

 

Dann können Sie mit unserer Sitzschulung daran arbeiten, einen ausbalancierten, mitgehenden Reitersitz zu erreichen, um sich wirklich verbunden mit dem Pferd zu fühlen.

 

Sie lernen feiner zu reiten und die Probleme beim Reiten zu beheben, die von Ihnen als Reiter ausgehen.

 

Der gute Sitz im Gleichgewicht ist Voraussetzung für gutes Reiten!

 

Rufen Sie uns an oder schreiben Sie einfach eine E-Mail, dann können wir anfangen, Sie auf dem Weg zur Harmonie mit dem Pferd zu unterstützen!

 

Franklin-Bälle

Franklin-Bälle: Besseres Körpergefühl, besser reiten!

 

Sie schwingen in der Hüfte nicht richtig mit und sitzen vielleicht schief im Sattel?

Eine Methode, um das zu ändern, kann die Sitzschulung mit Franklin-Bällen sein, die der Sportwissenschaftler und Bewegungsexperte, Herr Eckart Meyners, als Idee von Franklin umgesetzt hat. Die Franklin-Methode ist ein Bewegungs-konzept, das sich aus verschiedenen Elementen zusammensetzt. Das Ziel ist, den Menschen für seine eigenen Bewegungsabläufe zu sensibilisieren. Einfach gesagt: Besser fühlen, besser bewegen.

 

Verschiedene Bälle, an verschiedenen Körperteilen des Reiters platziert, tragen dazu bei, dass die Bewegungsabläufe des Pferdes auf eine neue, ungewohnte Weise auf den Reiter übertragen werden. Sie bringen den Reiter zunächst aus seinem gewohnten Gleichgewicht beziehungsweise aus seiner gewohnten Situation in eine ungewohnte. Durch die vielen neuen Reize werden Muskeln und Faszien aktiviert, die sich in der gewohnten Situation gar nicht mehr an der Bewegung beteiligen...und am Ende, wenn die Bälle wieder entfernt werden, ist der Reiter quasi automatisch beweglicher und sensibler für seine eigene Einwirkung.

Die mit Wasser- oder Luft gefüllten Rollen auf dem Sattel plaziert, oder je ein Ball unter den Achseln, ein Ball rechts und links unter die Oberschenkel geklemmt wirken wahre Wunder.

 

Rufen Sie uns an oder schreiben Sie einfach eine E-Mail, dann können wir anfangen, Sie auf dem Weg zur Harmonie mit dem Pferd zu unterstützen!

Der gute Reitersitz

© Pferdeflüsterei.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
©Reitsport Bladenhorst